Orthopädie - Konfektionsschuhe






Konfektionsschuhe individuell ändern

Welchen Schuh tragen Sie am liebsten? Natürlich den, den Sie sich im Geschäft selbst ausgesucht haben. Und da Sie diesen Schuh auch am häufigsten tragen werden, ist es am sinnvollsten, genau diesen Schuh an die Bedürfnisse Ihres Fußes anzupassen. Unsere Schuhzurichtungen sind als solche nicht zu erkennen, sie bleiben unsichtbar fürs Auge, aber erleichtern spürbar Ihr Gehen.
Komplexe Fußerkrankungen oder Fehlstellungen sind oft schmerzhaft und können nicht mehr nur durch Einlagen wirksam ruhiggestellt, gestützt oder korrigiert werden. Orthopädische Zurichtungen am Konfektionsschuh oder nachträglich am Maßschuh mindern oder beseitigen Fußbeschwerden, die Ihr Gehen einschränken; in der Regel werden sie ärztlich verordnet.
Wir ändern Ihren Konfektionsschuh an Absatz, Sohle, Hinterkappe oder Schaft oder arbeiten neue orthopädische Korrektur-Elemente in den Schuh ein. Sie spüren die Erleichterung: Fußschmerzen lassen nach und Sie können sich wieder besser bewegen.